Guten Morgen Muffins

Zutaten
1/2 Tasse Rosinen
2 Tassen Mehl
1 Tasse Zucker
2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Salz
2 Teelöffel Zimt
3 Eier
2 Teelöffel Vanille
1/3 Tasse Pflanzenöl
1/3 Tasse Apfelmus
2 Tassen geriebene Möhren
1 großer Grüner Apfel, gerieben
1/2 Tasse gehobelte Mandeln
1/2 Tasse geraspelte Kokosnuss

Zubereitung
Heizen Sie den Ofen auf 180°C vor. Legen Sie die Rosinen in heißes Wasser für 30 Minuten und drücken sie diese anschließend aus. Mischen Sie nun Mehl, Zucker, Backpulver, Zimt und Salz. Rühren Sie die Rosinen, Karotten, Apple, Mandeln und Kokosnuss unter. Mischen Sie jetzt Eier, Öl, Apfelmus und Vanille zusammen. Kombinieren Sie nun beide Mischungen zu einem Teig. Füllen Sie den Teig in Muffinformen und backen diese 20 bis 22 Minuten.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.