Sep 14

Süsser geschmorter Kürbis

Zutaten
750 Gramm Kürbis
1,5 EL Öl
3 Knoblauchzehen, feingehackt
4 cm Frischer Ingwer, geraspelt
6 Rote asiatische Schalotten, gehackt
1 EL Brauner Zucker
125 ml Hühnerbrühe
2 EL Fischsauce
1 EL Limettensaft

Zubereitung
1. Kürbis schälen und in grosse Stücke schneiden.
2. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Knoblauch, Ingwer und Schalotten
zugeben und bei mittlerer Hitze 3 Minuten unter Rühren andünsten.
3. Kürbis zufügen und Zucker darüber streuen. 7-8 Minuten garen.
Stücke regelmässig wenden, bis der Kürbis goldbraun und fast gar ist.
4. Hühnerbrühe und Fischsauce zugeben und aufkochen, dann die Hitze
reduzieren und die Flüssigkeit verkochen lassen. Den Kürbis dabei
regelmässig wenden.
Mit Limettensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer abschmecken und
servieren.
Köstlich als Beilage zu Fleischgerichten mit Curry oder allein mit
viel gedämpftem Reis.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: