Italienischer Brotsalat auf weißem und grünem Spargel

Zutaten
250 Gramm Weißer Spargel
250 Gramm Grüner Spargel
Salz
Zucker
50 Gramm Geriebener Parmesan
5 EL Olivenöl
100 Gramm Weißbrot (z. B. Ciabatta)
2 Hart gekochte Eier
3 EL Wasser
1/2 Bund Glatte Petersilie
1 Beutel Knorr Salatkrönung „Balsamico-Kräuter“
1 EL Kapern

Zubereitung
1. Den weißen Spargel ganz, den grünen Spargel nur am unteren Drittel der Stangen schälen. Die Enden abschneiden. Beide Sorten im Salzwasser mit 1 Prise Zucker 8 bis 10 Minuten kochen.
2. Den Spargel abtropfen lassen, in eine Auflaufform geben und mit Käse bestreuen. Zwei EL Olivenöl darüber träufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 225 C (Gas: Stufe 4/Umluft: 200°C) ca. 10 Minuten überbacken.
3. Das Brot in Stücke zerpflücken. Die Eier pellen und würfeln. Petersilie waschen und hacken. Beutelinhalt Salatkrönung mit 3 EL Wasser und dem restlichen Olivenöl verrühren. Das Dressing mit Brot, Eiern, Petersilie und Kapern mischen.
4. Den noch warmen Spargel auf Tellern anrichten und anschließend mit dem Brotsalat bedecken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: