Rhabarbergrütze

0
(0)

Zutaten:
750 g Rhabarber
0.75 l Wasser
125 g Zucker
120 g Griess

Zubereitung:
750 g Rhabarber werden in Stücke geschnitten und mit 3/4 Liter Wasser 5 Minuten gekocht. 125 g Zucker und 120 g Grieß einlaufen und unter Rühren dick auskochen lassen. In eine kalt ausgespülte Schüssel füllen, noch Erkalten stürzen und mit Vollmilch oder Vanillesoße servieren.

Historisches Kalenderblatt der DDR von 1962

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.