Basilikumomeletts mit Spargel

Zutaten
1kg Spargel
1/8l Wasser
Salz
Zucker
20g Butter
Teig
1 Bund Basilikum
6 Eier
6 EL Milch
Pfeffer
Muskat
1 EL Worcestersoße
Butterschmalz

Zubereitung
Spargel im Wasser mit Salz, Zucker und Butter 20 Minuten dünsten. Vom Basilikum einige Blättchen abnehmen und beiseite legen. Restliches Basilikum fein hacken und mit Eiern, Milch und Gewürzen verquirlen. Butterschmalz erhitzen und aus dem Teig nacheinander vier Omeletts backen. Spargel abtropfen lassen. Die Omeletts jeweils zur Hälfte mit Spargelstangen belegen, die andere Hälfte darüberklappen. Mit Basilikumblättchen garniert servieren. Dazu schmeckt Knochenschinken.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.