Seelachs ganz anders

0
(0)

Zutaten
1kg Seelachs
5 Möhren
2 Zwiebeln
3 große Kartoffeln
1 Porreestange
4 Gartentomaten
Lorbeer
Piment
Pfeffer
Salz
1/2 1 Rotwein (Bordeaux)
etwas süße Sahne

Zubereitung:
Zwiebeln und Möhren kleinschneiden und in einer Pfanne in Öl etwa 10 Minuten bei kleiner Hitze anbraten. Dann drei in Stücke geschnittene Tomaten, Kartoffeln und Porree zugeben, pfeffern und salzen. Kurz darauf den Wein, Lorbeer und Piment zugeben und etwa 20 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die restliche Tomate in kleine und den Fisch in große Stücke schneiden. Kurz vor Ende der Garzeit den Fisch und die Tomatenstückchen zugeben, nochmals abschmecken, etwas Sahne zugeben und eventuell etwas anbinden.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.