Lachssalat

Zutaten:
300 g geräucherter Lachs, in Scheiben geschnitten
1 großer Kopfsalat
1 Päckchen tiefgekühlte, junge Erbsen (ca. 250 g)
1 Dose Spargel (ca. 250 g)
1 Selleriestange
3-4 hartgekochte Eier

Zubereitung:
Kopfsalat putzen, waschen und gut trockenschleudern. Blätter in feine Streifen schneiden und auf einer Platte anrichten. Junge Erbsen in heißem Wasser auftauen und über die Salatstreifen verteilen. Spargel aus der Dose gut abtropfen lassen. Spargel auf die Lachsscheiben verteilen und damit einwickeln. Spargel und Lachsrollen auf dem Salatbett dekorativ anrichten. Sellerie waschen, putzen und in kochendem Salzwasser kurz blanchieren. In dünne Streifen schneiden. Hartgekochte Eier schälen und halbieren, Lachssalat mit Sellerie und Eihälften garnieren und mit Dillspitzen verzieren.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: