New York Roast

Zutaten:
4 Knoblauchzehen
8 frische Salbeiblätter
4 TL frische Thymianblätter
4 TL Olivenöl
2 TL scharfer Senf
2 TL Salz
1 1/2 TL Pfeffer
Roastbeef am Stück, 2 bis 2,5 Kilo mit dünnem Fettrand

Zubereitung: Alle Gewürze in der Küchenmaschine oder mit dem Pürierstab zu einer Paste verarbeiten, das Fleisch damit bestreichen. Mindestens drei Stunden (oder über Nacht) zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
Backofen auf 230 Grad vorheizen. Braten mit der Fettschicht nach oben in eine Fettpfanne setzen, 15 Minuten garen. Temperatur auf 175 Grad reduzieren und weiter braten. Nach etwa 35 Minuten ist das Fleisch englisch-blutig, nach 40 bis 45 Minuten medium-rosa. Fleisch aus dem Ofen nehmen, in Alufolie einschlagen und 20 Minuten stehen lassen. Dann in dünne Scheiben schneiden und auf einer Platte servieren.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: