Aal-Cocktail

Aal-Cocktail

Gericht Fisch
Keyword Aal, Cocktail

Zutaten

  • 300 g Räucheraal
  • 2 hartgekochte Eier
  • 1 Dose Champignons klein
  • 2 EL Maiskörner

Sauce

  • 2 El Öl
  • 2 El Essig
  • 2 El Weißwein
  • 1 El Cognac
  • 1 Zwiebel
  • 5 Oliven
  • 1 Gewürzgurke
  • 1 Tl Kapern
  • 1/2 Tl Salz
  • 1 Tl mittelscharfer Senf
  • 1 Messerspitze Cayennepfeffer
  • 1/2 Tl Paprikapulver

Anleitungen

  • Von dem Räucheraalstück das Rückgrat und die Haut entfernen. Das Aalfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Eier ebenso würfeln. Champignons gut abtropfen lassen und blättrig schneiden. Alles zusammen mit Maiskörnern aus der Dose in einer Schüssel vermengen.
  • Öl mit Essig, Weißwein und Cognac verrühren. Zwiebel schälen und fein würfeln, Kapern und Gurke fein wiegen. Alles zusammen mit Salz, Senf, Cayennepfeffer und Paprika würzig abschmecken. Sauce über die Zutaten in der Schüssel gießen, zugedeckt ziehen lassen.
  • Salat in Portionsgläser füllen und eiskalt servieren.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.