Eiersuppe mit Mu-err-Pilzen

Zutaten
8 Eier
60 g Mu-err-Pilze, in Wasser eingeweicht
200 g Chinakohl, am besten das Innere
12 g Salz
8 EL Öl
2000 ml Klare Brühe
4 g Glutamat

Zubereitung
Die Eier verquirlen. Die Pilze und den Kohl waschen und in Scheiben schneiden. Das Öl in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen. Die Eier hineingiessen, braten und danach zerkleinern. Die klare Brühe, Salz, Pilze und den Kohl dazugeben und alles kurz aufkochen. Am Ende einer Mahlzeit servieren.