Spargel mit Mandeln, Ziegenkäse und Basilikum

Zutaten

Dressing
1 großes Ei
1 bis 2 Zitronen
1 Esslöffel körniger Senf
1/2 Teelöffel Zucker
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
1/2 Tasse Natives Olivenöl extra

Salat
1/3 Tasse grob gehackte Mandeln (ca. 50g)
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
1 Pfund Spargel, geschnitten
1 Zitrone
100g frischer Ziegenkäse
1 Esslöffel fein geschnittene frische Basilikumblätter, dazu kleine ganze Blätter zum Servieren

Zubereitung

1.
Dressing: Das Ei in einen kleinen Topf geben und mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen, dann vom  Herd nehmen. Topf abdecken und 8 Minuten stehen lassen. Ei unter kaltem Wasser abschrecken. Ei schälen; Eiweiß entfernen und beiseite stellen. Eigelb durch ein feines Sieb in eine kleine Schüssel pressen.

2.
In der Zwischenzeit Schale und Mark von 1 Zitrone entfernen. Halten Sie die Früchte über eine andere Schale, schneiden Sie sie zwischen den Membranen ein und lassen Sie das  Fruchtfleisch in die Schale fallen. Saft aus den Membranen in die erste Schale pressen, Membranen entsorgen. Fruchtfleisch grob hacken (Sie sollten je 2 Esslöffel haben). Wenn Sie nicht 2 Esslöffel Saft oder Fruchtfleisch haben, verwenden Sie die zweite Zitrone.

3.
Senf, Zitronensaft, Zucker und Salz in eine Schüssel mit Eigelb geben. Nach und nach Öl zugeben, ständig aufschlagen, bis es cremig und emulgiert ist. Zitronenfruchtfleisch einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Dressing kann bis zu 1 Woche gekühlt gelagert werden; vor Gebrauch auf Raumtemperatur bringen.

4.
Salat: Ofen auf 180°C vorheizen. Mandeln einlagig auf ein gefettetes Backblech legen und goldbraun und duftend rösten, 10 bis 15 Minuten. Komplett abkühlen lassen.

5.
Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Spargel zugeben, aufkochen und unbedeckt 2 bis 3 Minuten garen, bis er hellgrün und zart ist. Abgießen und unter kaltem Wasser abspülen, erneut abtropfen lassen und trocken tupfen.

6.
Zitronenschale in langen Streifen mit einem Gemüseschäler entfernen. Schale sehr dünn in Streifen schneiden; Sie sollten ca. 2 Esslöffel haben. Restliche Schale und Fruchtfleisch von der Zitrone entfernen; die Früchte über eine Schüssel halten, zwischen die Membranen schneiden und das Fruchtfleisch fallen lassen.

7.
Spargel auf einer Platte mit Käse anrichten. Mit Mandeln, Schale, Zitronenscheiben und Basilikum bestreuen. Mit 1/4 Tasse Dressing beträufeln (Restmenge für eine andere Verwendung reservieren). Mit Salz und Pfeffer würzen und servieren, garniert mit ganzen Basilikumblättern.

Übersetzt mit Unterstützung von www.DeepL.com/Translator

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: