Zwiebacktorte mit Preiselbeeren

Zutaten
Teig
5 Eier
3 EL Wasser
170 Gramm Zucker
125 Gehackte Mandeln
1 Tasse Geriebener Zwieback a ca. 5-6 Stück
1,5 TL Backpulver
Belag
600 Gramm Schlagsahne
30 Gramm Zucker
200 ml Preiselbeeren

Zubereitung
Den Boden einer Springform (26 cm.) mit Backpapier auslegen. Eier, warmes Wasser und Zucker gut aufschlagen. Mandeln, Zwiebackbrösel und Backpulver unterheben.
Im vorgeheizten Rohr 30 – 35 Min bei 180 Grad backen. Auskühlen und waagrecht halbieren. Sahne mit etwas Sahnesteif
schlagen.
Zwei Drittel der Sahne, restlichen Zucker und zwei Drittel der Preiselbeeren verrühren, auf den unteren Boden streichen. Torte zusammensetzen, mit Sahne bestreichen. Die restlichen Preiselbeeren wellenförmig unter die Sahne ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: