Roher grüner Spargel mit Knoblauch-Anchovis-Creme

0
(0)

Zutaten

250 g grüner Spargel
1 ganze Knoblauchknolle
4 Anchovis- oder Sardellenfilets
1 Zitrone
50 ml Rapsöl
1/2 Bund Kerbel
1 Bund gemischte Kräuter (Estragon, Petersilie, Schnittlauch, Kerbel)
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1. Den Knoblauch im Ganzen bei 160°C im Backofen etwa 30-40 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Herausnehmen, den Boden abschneiden und die nur weiche Knoblauchcreme mit den Händen in ein Schüsselchen ausdrücken.
2. Anchovis sehr fein hacken. Mit dem Rapsöl, der abgeriebenen Schale der Zitrone, dem ausgepressten Zitronensaft, dem gehackten Kerbel sowie Salz und Pfeffer zu einer glatten Masse rühren.
3. Den Spargel waschen, die Enden abschneiden. Mit der Creme als kleinen pikanten Snack servieren. Schmeckt auch gut zu Bier!
Weißer Spargel sollte jedoch bissfest gekocht werden.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.