Donauwellen Variante 2

Zutaten
Teig:
250 g Margarine oder Butter
250 g Zucker
6 Eier
350 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
3 EL Kakaopulver
1 Glas Sauerkirschen
2 Päckchen Kuchenglasur
Creme:
250 g Butter
1,5 Päckchen Vanillepudding
1/2 l Milch

Zubereitung
Teig Zucker, Butter (Margarine) und Eigelb schaumig rühren. Mehl und Eischnee abwechselnd unterziehen. Die Hälfte des Teigs mit Kakao mischen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Zuerst den hellen Teig und dann den dunklen Teig auf dem Blech verstreichen. Abgetropfte Sauerkirschen darüber geben. Bei 200 Grad ca. 30 min. backen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: