Spargelcocktail mit Wachtelbrüstchen

Zutaten:
500 g grüner Spargel
1 Bund Kerbel
2 Wachteln
1/2 Knoblauchzehe
1/2 Schalotte
1 EL scharfer Senf
1 EL weisser Portwein
1 EL Apfelessig
1 EL Noilly Prat (Aperitif)
1 TL Honig /Ahornsirup
1 TL konz. Gemüsebrühe
2 EL Creme fraiche
2 EL Sahne geschlagen
Salz
Pfeffer
Diestelöl

Zubereitung:
Für den Spargelcocktail Spargel schälen, kochen, in ein feuchtes Tuch einschlagen und zur Seite stellen. Wachteln entbeinen, Brüstchen und Keulchen pfeffern, salzen und von allen Seiten insgesamt ca. 8 Minuten goldbraun braten. Ruhen lassen. Wachtelbrüstchen in Fächer schneiden. Spargelspitzen 4-8 cm (je nach Glashöhe) lang abschneiden, restliche Spargelstangen in zentimeter lange Stücke schneiden. Kleingeschnittenen Spargel mit der Sauce marinieren und in eine Dessertschale geben, gefächerte Wachtelbrüstchen und Keulchen anrichten, Spargelspitzen aufrecht in den Salat stellen und mit Kerbel ausgarnieren. Für die Sauce alle Zutaten (nach den Wachteln), außer der geschlagenen Sahne, in einen Mixer geben, Öl tropfenweise zugeben, bis die Sauce dickflüssig ist. Kurz vor dem Anrichten die geschlagene Sahne unterheben.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: