Truthahn im Parmesanteig mit Spargelnudel

Zutaten:
2 Truthahnschnitzel á 150 g
Salz
2 Scheiben Schinken
2 Scheiben Gouda
Butterschmalz
Parmesanteig
3 Eier
4 EL geriebener Parmesan
Spargelnudeln
5 Stangen Weißer und grüner Spargel
2 EL Butter
Salz, Pfeffer
Basilikum
Einige Kirschtomaten

Zubereitung
Für den Truthahn:
Schnitzel klopfen, salzen, mit Schinken und Käse belegen, zusammenklappen. Eier verschlagen, Parmesan einrühren. Schnitzel im Parmesanteig wenden. In heißem Butterschmalz ganz langsam beidseitig goldgelb backen.
Für die Spargelnudeln:
Spargel schälen und in schräge dünne Stücke schneiden. In einer Pfanne Butter schmelzen und den Spargel kurz anrösten ohne Farbe zu nehmen. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken. Vor dem Anrichten noch einige geviertelte Tomaten untermischen. Truthahn in breite Streifen schneiden und auf den Spargelnudeln
anrichten.

Quelle: de.rec.mampf

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.