Karamelvla

Zutaten
2 Eier
40 g Speisestärke
750 ml Milch
250 g Zucker

Zubereitung
Eier trennen und die Eidotter mit Speisestärke und etwas Milch anrühren. 100 g Zucker in einem Topf bräunen und dann die kalte Milch dazugießen; rühren, bis der Karamel sich in der Milch aufgelöst hat.
Unter Rühren etwas Karamelmilch zum Eigemisch geben und dieses dann zurück in den Topf zur Karamelmilch geben. Den Vla 1 Minute kochen, dann den Topf in ein Gefäß mit kaltem Wasser setzen und den Vla kalt rühren. Eiweiss steif schlagen, restlichen Zucker löffelweise dazugeben und den Vla
mit dem Eischnee verzieren.