Gefüllte Eier mit Senfmayonnaise

Zwei Eier hart kochen, schälen, halbieren. Eigelb entnehmen und durch ein Sieb streichen; einen gesäuberten, entgräteten Lachshering mit 1/2 Esslöffel Kapern und Kräutern (Dill; Bohnenkraut) wiegen, mit dem Eidotter und 1 Esslöffel Leinvollöl gut verrühren, dann mit dem Saft einer halben Zitrone abschmecken. Die fertige Füllung in die halbierten Eier geben und diese mit Senfmayonnaise anrichten.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.