Erbssuppe mit Kartoffelklößchen

Einen gut sättigenden und schnell zubereiteten Eintopf können Sie wie folgt herstellen: Aus Erbswurst bereiten Sie laut Anweisung eine Suppe. Dann rühren Sie fertiges Kloßmehl an und formen daraus kleine Klöße, die Sie in der aufkochenden Suppe etwa 10 Minuten garziehen lassen. In Scheiben geschnittene Wurst unterrühren und mit Majoran (Erfurter Gemüse) abschmecken.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.