Spargelcremesuppe

Zutaten
500 g Spargel
1 El. Salz
1 Tl. Zucker
50 g Butter
250 ml Milch
2 El. Mehl
2 Eigelb
4 El. Schlagsahne
Wasser
Kerbel
Muskat
Pfeffer

Zubereitung:
Den Spargel schälen und die Schale mit Wasser, Salz, Zucker und einem Teil der Butter etwa 20 min kochen. Die Spargelschale entfernen und in dieser Flüssigkeit den, in 3 cm lange Stücke geschnittenen, Spargel etwa 20 min kochen. Die Spargelflüssigkeit durch ein Sieb gießen und davon 500 ml mit der Milch versetzen. In einem anderen Topf wird mit Butter und Mehl eine (hellgelbe) Einbrenne hergestellt, zu der die Spargelmilch gegeben wird. Mit einem Schneebesen wird klümpchenfrei gerührt. Man läßt 5 min kochen und schmeckt mit Salz, Pfeffer und Muskat ab. Die Eigelb und die Sahne werden verrührt und die (nicht mehr kochende) Spargelsuppe legiert. Mit dem Kerbel wird garniert.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: