Drucken

Aal grün in Dillsauce

Gericht Fisch, Hauptgericht
Keyword Aal

Zutaten

  • 750 g frischer Aal vom Fischhändler ausnehmen und die Haut abziehen lassen
  • 5 Pfefferkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL Essig
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • weißer Pfeffer
  • Salz
  • 1 Zitrone
  • 1 Eigelb
  • 2 Sträußchen Dill

Anleitungen

  • Aal waschen und in 4-6 gleichmäßige Stücke schneiden. 1/2 l Wasser mit Essig, Salz und Gewürzen zum Kochen bringen. Den Aal 20 Min. darin ziehen lassen und herausheben.
  • Sud durch ein Sieb gießen. Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze rühren, mit der durchgeseihten Fischbrühe auffüllen, 5 Min. köcheln lassen. Sauce mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken.
  • Dill fein hacken und in die Sauce rühren, die Aalstücke darin erhitzen.
  • Etwas Sauce abschöpfen, mit dem Eigelb verrühren und das Gericht damit binden. In einer flachen Schüssel servieren.