Drucken

Räucherlachs Deluxe

Gericht BBQ, Fisch
Keyword BBQ, Forelle, Lachs

Zutaten

  • 1/3 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse nicht jodiertes Salz
  • 2 Tasse Sojasauce
  • 1 Tasse Wasser
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Tabasco-Sauce
  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • Lachsstücke nach Bedarf

Anleitungen

  • Zutaten (bis auf den Fisch) gründlich mischen.  Lachsstücke 8 oder mehr Stunden lang gekühlt in der Marinade lagern. Nach dem Marinieren gründlich abspülen. Mit einem Papiertuch trocknen und vor dem Räuchern mindestens eine Stunde an der Luft trocknen lassen.

Notizen

auch für große Forellen geeignet