Apfel-Kiwi-Leber

Apfel-Kiwi-Leber

Gericht Hauptgericht
Keyword Apfel, Leber

Equipment

  • Pfanne
  • Apfelausstecher

Zutaten

  • 4 Kiwis
  • 4 kleine Äpfel
  • 1 Zitrone Saft
  • 500 Gramm Kalbsleber
  • 50 Gramm Butter
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 100 ml Trockener Weißwein
  • 1/2 Bund Majoran

Anleitungen

  • Die Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Äpfel waschen, mit einem Apfelausstecher entkernen und in dünne Ringe schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Die Kalbsleber von Sehnen befreien. 30 g Butter in einer Pfanne erhitzen und die Leber auf schwacher Hitze von beiden Seiten je 2 - 3 Minuten braten. Anschließend mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Warm stellen. Restliche Butter zum Bratfett geben und zerlassen. Die Apfelringe zufügen und 2 - 3 Minuten braten. Kiwischeiben zugeben und den Weißwein angießen. Kurz erhitzen. Die Leber mit dem Obst anrichten und mit Majoranblättchen bestreuen. Zubereitungszeit ca. 30 Minuten.

Notizen

Tip Salzen Sie Leber immer erst nach dem Braten. Sie wird sonst leicht zäh

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.